top of page
  • AutorenbildHaiko

Netflix sichert sich die US-Rechte an dem Action-Thriller THE ICE ROAD


Netflix hat sich die Rechte an dem Action-Thriller THE ICE ROAD mit Liam Neeson und Laurence Fishburne in den Hauptrollen gesichert. Berichten zufolge hat der Streamingriese 18 Millionen US-Dollar für das Projekt auf dem derzeit virtuell stattfindenden Europäischen Filmmarkt hingeblättert und das nur für die Inlandsrechte. Liam Neeson muss in dem Film eine unmöglich scheinende Rettungsaktion durchführen, als eine abgelegene Diamantenmine im äußersten Norden Kanadas einstürzt. Es geht über zugefrorenes Gewässer, das aufzutauen droht, um die Leben der Bergleute retten zu können. Jonathan Hensleigh, Autor von STIRB LANGSAM 3 - JETZT ERST RECHT und ARMAGEDDON - DAS JÜNGSTE GERICHT wird den Film inszenieren. Nach THE PUNISHER und BULLETPROOF GANGSTER ist dies sein dritter Spielfilm. Demnächst wird Liam Neeson in HONEST THIEF als berüchtigter Bankräuber Tom zu sehen sein. Als er sich in Annie verleibt, möchte er seinen Job endgültig an den Nagel hängen. Er beschließt, sich dem FBI zu stellen, um für sich einen Deal zu verhandeln: er bietet die Rückgabe seiner neun Millionen Dollar Beute gegen eine saubere Weste und Straffreiheit an. Doch er gerät an die falschen Polizisten. Wie hören sich die Projekte für Euch an? Bild: © 2021 LEONINE DISTRIBUTION GMBH | Quelle: Dark Horizons

Comments


bottom of page