top of page
  • AutorenbildHaiko

91. Oscarverleihung: Alle Gewinner auf einem Blick


Am vergangenen Sonntag wurden zum 91. Mal die goldenen Statuen in Los Angeles verliehen. Hier kommen alle Gewinnerinnen und Gewinner auf einem Blick:


Bester Film: Green Book – Eine besondere Freundschaft

Beste Regie: Alfonso Cuarón – Roma

Bester Hauptdarsteller: Rami Malek – Bohemian Rhapsody

Beste Hauptdarstellerin: Olivia Colman – The Favourite – Intrigen und Irrsinn

Bester Nebendarsteller: Mahershala Ali – Green Book – Eine besondere Freundschaft

Beste Nebendarstellerin: Regina King – If Beale Street Could Talk

Bestes adaptiertes Drehbuch: Charlie Wachtel, David Rabinowitz, Kevin Willmott und Spike Lee - BlacKkKlansman

Bestes Originaldrehbuch: Nick Vallelonga, Brian Currie und Peter Farrelly – Green Book – Eine besondere Freundschaft

Beste Kamera: Alfonso Cuarón – Roma

Bestes Szenenbild: Hannah Beachler und Jay Hart – Black Panther

Bestes Kostümdesign: Ruth E. Carter – Black Panther

Beste Filmmusik: Ludwig Göransson – Black Panther

Bester Filmsong: "Shallow" aus A Star Is Born – Musik und Text: Lady Gaga, Mark Ronson, Anthony Rossomando und Andrew Wyatt

Bestes Make-up und beste Frisuren: Greg Cannom, Kate Biscoe und Patricia DeHaney – Vice – Der zweite Mann

Bester Schnitt: John Ottman – Bohemian Rhapsody

Bester Ton: Paul Massey, Tim Cavagin und John Casali – Bohemian Rhapsody

Bester Tonschnitt: John Warhurst und Nina Hartstone – Bohemian Rhapsody

Beste visuelle Effekte: Paul Lambert, Ian Hunter, Tristan Myles und J.D. Schwalm – Aufbruch zum Mond

Bester Animationsfilm: Spider-Man: A New Universe – Bob Persichetti, Peter Ramsey, Rodney Rothman, Phil Lord und Chris Miller

Bester animierter Kurzfilm: Bao – Domee Shi und Becky Neiman-Cobb

Bester Kurzfilm: Skin – Guy Nattiv und Jaime Ray Newman

Bester Dokumentarfilm: Free Solo – Elizabeth Chai Vasarhelyi, Jimmy Chin, Evan Hayes und Shannon Dill

Bester Dokumentar-Kurzfilm: Stigma Monatsblutung – Rayka Zehtabchi und Melissa Berton

Bester fremdsprachiger Film: Roma – Mexiko, Regie: Alfonso Cuarón


Wie fandet Ihr die Preisverleihung und gab es für Euch Überraschungen?

Tags:

1 Ansicht0 Kommentare

Opmerkingen


bottom of page