top of page
  • AutorenbildHaiko

Harvey Weinstein zu 23 Jahren Haft verurteilt


Harvey Weinstein wurde in New York Berichten der New York Times zufolge wegen sexuellen Übergriffs und Vergewaltigung dritten Grades zu 23 Jahren Gefängnis verurteilt. Zudem wird er nun offiziell als Sexualstraftäter registriert. Dieses meldete unter anderen auch die Tagesschau über Twitter.

Bevor die Verurteilung verkündet wurde hielt er eine Rede, die auch an die Me too - Bewegung gerichtet war: "Ich denke, Männer sind überall über das verwirrt. Ich mache mir Sorgen um dieses Land."

Seit letztem Donnerstag ist Weinstein auf Rikers Island untergebracht und wird in Kürze dem New York State Department of Corrections and Community Supervision übergeben. Endlich ist mal auf die Justiz Verlass ... oder was sagt Ihr? Quelle: Dark Horizons, Tagesschau

2 Ansichten0 Kommentare

Commentaires


bottom of page