top of page
  • AutorenbildHaiko

DUNE: PART TWO bekommt grünes Licht und Hans Zimmer ist auch dabei


DUNE hatte ein gutes Startwochenende von 41 Millionen US-Dollar in den USA und liegt momentan bei einem weltweiten Einspielergebnis von 223 Millionen US-Dollar. Zum Vergleich: Das aktuelle James Bond - Abenteuer JAMES BOND 007 - KEINE ZEIT ZU STERBEN hat bisher 526 Millionen US-Dollar weltweit eingespielt. Nun hat Legendary Pictures offiziell grünes Licht gegeben für DUNE: PART TWO. Auf Twitter schrieb das Unternehmen:

Danke an diejenigen, die DUNE bisher erlebt haben und an diejenigen, die in den kommenden Tagen und Wochen dabei sein werden. Wir freuen uns, die Reise fortzusetzen.

Es wird angenommen, dass der zweite Teil im Herbst 2023, also zwei Jahre nach dem Kinostart des ersten Teils, exklusiv in die Kinos kommen wird und das es keine Hybrid-Veröffentlichung über HBO-Max geben wird. Der zweite Teil wird den Fokus auf Paul Atreides Zeit bei den Fremen legen. Es wird erwartet, dass viele Charakteren aus dem ersten Teil wieder mit dabei sein werden. Bestätigt ist davon allerdings noch nichts. Währenddessen bestätigte Hans Zimmer über die sozialen Netzwerke, dass er auch wieder dabei sein wird:

Die Welt von DUNE geht weiter. DUNE: PART TWO geht voran! Gott sei Dank habe ich noch etwas Musik übrig.

Freut Ihr Euch auf den zweiten Teil und hat Euch der erste überzeugt? Bild: © Warner Bros. Entertainment Inc. | Dark Horizons

7 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page