top of page
  • AutorenbildHaiko

OBI-WAN KENOBI Dreharbeiten beginnen im März 2021


In The Graham Norton Show bestätigte Ewan McGregor am Freitag, dass im März nächsten Jahres die Dreharbeiten an der Disney+ - Serie OBI-WAN KENOBI starten werden.


Auf die Frage, worum es in der Serie geht, antwortete McGregor mit einem Lächeln: "Ich nehme an, dass es um die Geschichte von Obi-Wan Kenobi geht. Nein, es geht nicht nur um mich, aber ich werde oft vorkommen, was gut ist. Wir fangen mit den Dreharbeiten im März im nächsten Jahr an."


Um in die Fußstapfen von Sir Alec Guinness treten zu können, der den älteren Obi-Wan Kenobi in dem originalen STAR WARS - Film von 1977 spielte, studierte er die alten Filme von Guinness, um herauszubekommen, wie er einen jungen Obi-Wan verkörpern würde.


"Ich konnte ihn (Guiness) leider niemals treffen, aber ich liebe ihn in seinen alten Filmen," sagte McGregor.


Bereits 2019 wurde die Serie angekündigt und durch die Pandemie verzögerten sich die Arbeiten. Es soll bei einer einzigen Staffel mit sechs Folgen bleiben. Sie spielt acht Jahre nach STAR WARS - EPISODE III - DIE RACHE DER SITH und elf Jahre vor STAR WARS - EPISODE IV: EINE NEUE HOFFNUNG.


Freut Ihr Euch auf die Serie?


Bild: © Disney | Quelle: Deadline

Comentários


bottom of page