top of page
  • AutorenbildHaiko

Brad Pitt übernimmt Hauptrolle in David Leitchs BULLET TRAIN


Brad Pitt wird in dem Action-Thriller BULLET TRAIN für Sony Pictures vor die Kameras treten.


Nach dem Regisseur David Leitch das FAST & FURIOUS - Spin-off HOBBS & SHAW inszenierte, hat er sich Zeit genommen und sich erst kürzlich für dieses Projekt entschieden. Zak Olkewicz wird das Drehbuch verfassen. Der Film basiert auf dem japanischen Roman "Maria Beetle" des Bestsellerautors Kotaro Isaka. Die Geschichte folgt einer Gruppe von Kämpfern und Attentätern mit widersprüchlichen Motiven in einem Hochgeschwindigkeitszug Richtung Tokio.


Nach dem Brad Pitt seinen ersten Schauspiel-Oscar für Quentin Tarantinos ONCE UPON A TIME IN HOLLYWOOD erhielt, war er nur in AD ASTRA: ZU DEN STERNEN zu sehen. Gerüchten zufolge soll er auch zum Cast des neuen Films von Damien Chazelle gehören: BABYLON.


Wie klingt das Projekt BULLET TRAIN für Euch?


Bild: Jeff Lipsky / ©A.M.P.A.S. Quelle: Variety

Commentaires


bottom of page