Blog-Suche
Zum Blog zurückkehren
OPPENHEIMER - Der erste richtige Trailer

Christopher Nolans entführt mit OPPENHEIMER, seinem neuesten Film, sein Publikum in das pulsierende Paradoxon eines rätselhaften Mannes, der die Zerstörung der Welt riskieren muss, um sie zu retten. Cillian Murphy übernahm als J. Robert Oppenheimer die Hauptrolle. Der Film basiert auf dem Buch „J. Robert Oppenheimer: Die Biographie“, für das die Autoren Kai Bird und Martin J. Sherwin mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichnet wurden.

Der Film startet am 20.07.2023 in den deutschen Kinos. Mit dabei sind Matt Damon, Emily Blunt, Robert Downey Jr., Gary Oldman, Kenneth Branagh und unser derzeitige Mann in Hollywood Matthias Schweighöfer. Hier ist der erste richtige Trailer. 

Wie findet Ihr den Trailer und das Projekt?


OPPENHEIMER_Teaserposter.jpg


Bild und Trailer: © Universal Pictures Germany

Erstes Poster zum OPPENHEIMER Biopic von Christopher Nolan veröffentlicht

Universal Pictures hat via Twitter das erste Poster von OPPENHEIMER veröffentlicht, das nun auch den Titel bestätigte. Nun ist der Titel des neuen Christopher Nolan Films auch kein Arbeitstitel mehr.

In OPPENHEIMER spielt Cillian Murphy J. Robert Oppenheimer, den us-amerikanischen, theoretischen Physiker, deutsch-jüdischer Abstammung, der als wissenschaftlicher Leiter des Manhattan-Projektes während des Zweiten Weltkrieges Nuklearwafffen mitentwickelte. Das geheim gehaltene Projekt war in Los Alamos National Laboratory in New Mexico stationiert. Oppenheimer galt als "Vater der Atombombe". Als er aber deren Abwurf über die japanischen Städte Hiroshima und Nagasaki gesehen hatte, verurteilte er ihren weiteren Einsatz.

Neben Murphy hat der Film mit Matt Damon, Emily Blunt, Robert Downey Jr., Kenneth Branagh, Rami Malek und Gary Oldman eine Starbesetzung. Auch ein deutscher ist dabei: Matthias Schweighöfer.

Der Film startet am 20.07.2023 und ein erster Teaser-Trailer soll vor Jordan Peeles NOPE laufen.

Wie findet Ihr das Poster?

OPPNHEIMER_Poster.jpeg


OPPNHEIMER_Poster.jpeg


Bild: © Universal Pictures Germany
Matthias Schweighöfer schließt sich Christopher Nolans OPPENHEIMER an

Hat Matthias Schweighöfer mit seinem Netflix - Projekt ARMY OF THE DEAD und TV-Auftritten im amerikanischen Fernsehen bei Jimmy Fallon (wir berichteten - "Matthias Schweighöfer war zu Gast bei Jimmy Fallon") jetzt endgültig den Sprung nach Hollywood geschafft?

Wie Deadline exklusiv berichtet, wird Schweighöfer Teil der Besetzung des neuen Christopher Nolan Films OPPENHEIMER. Das Ensemble des Top-Projekts umfasst bereits Namen wie Emily Blunt, Matt Damon, Robert Downey Jr., Florence Pugh, Rami Malek, Josh Hartnett und Kenneth Branagh.

Cillian Murphy wird in der Titelrolle als J. Robert Oppenheimer zu sehen sein, als der Wissenschaftler, der das Manhattan-Projekt leitete, welches zur Erfindung der Atombombe führte. Der Kinostart ist der 20.07.2023.

Was sagt Ihr zum Zuwachs des Casts von OPPENHEIMER?


OPPENHEIMER_Vorschau_Poster.jpg


Bild: © Netflix, Alex Waltl

Pssst... auch in A QUIET PLACE 2 heißt es weiterhin: "Macht bloß kein Geräusch!" Denn auch in der Fortsetzung des Suspense-Thrillers aus dem Jahre 2018 ist dies die wichtigste Überlebensregel.

Die tödliche Gefahr durch die ebenso grausamen wie geräuschempfindlichen Kreaturen ist noch immer allgegenwärtig. Jeder noch so kleine Laut könnte ihr letzter sein. Evelyn - gespielt von Emily Blunt - ist mit ihren Kindern Regan (Millicent Simmonds), Marcus (Noah Jupe) und dem Baby nun auf sich allein gestellt. Weiterhin muss die Familie ihren Alltag in absoluter Stille bestreiten. Als sie gezwungen sind, sich auf den Weg in das Unbekannte aufzumachen, merken sie schnell, dass hinter jeder Abzweigung weitere Gefahren lauern. Eine lautlose Jagd beginnt …

Hier kommt der deutsche Trailer. Der Kinostart ist der 19. März 2020.